dezentrale-bildung.org
Schule, Krypto, Dezentralisierung, Bildung

Invest

Together

 
 

Hinweis Gründung e.V.

Aktuell können Sie sich an der Gründung des “Initiative Dezentrale Bildung e.V.” mit Sitz in Berlin beteiligen und somit als Gründungsmitglied des Vereins in Erscheinung treten. Diese planen wir für das 4. Quartal 2018.

 

Cooperate

Da die Kryptoökonomie jung ist, ist ein gemeinschaftlicher Weg über das Thema Bildung notwendig, wenn nachhaltiges Vertrauen wachsen soll, und auch Interesse an den rasanten Entwicklungen und Anwendungsgebieten der Technologie. Es bedarf Aufmerksamkeit und Engagement, wenn der Bereich akzeptiert werden will. Daher fügen wir mit unserer Initiative ein neues Feld in den Krypto Bereich ein, Schule und Bildung. Beide Aspekte befördern das Anliegen der Kryptoökonomie, Vertrauen und Wissen in der Gesellschaft aufzubauen.

Die Umstellung von Barzahlung auf Kartenzahlung ist ein jahrzehntelanger Lern- und auch Kommunikationsprozess gewesen. Obgleich der Kryptobereich in kurzer Zeit vielen Menschen bekannter geworden ist, ist es eine Verkürzung anzunehmen, dass er wachsende Akzeptanz und Interesse aus seiner bloßen Existenz heraus finden wird. Noch benötigen virtuelle Technologien den analogen Raum um adaptiert zu werden.

Zentren der gesellschaft

Schule ist ein System, ein (Mikro)Kosmos in dem sich heterogene Altersgruppen, Haltungen und auch Meinungen zum Thema Krypto finden. Es bietet uns die Möglichkeit mit jungen Menschen in Kontakt zu kommen, zu hören und zu verstehen, wie sie das Thema Blockchain & Co. aufnehmen und begreifen. Zu jeder Schule gehören auch Erwachsene (Eltern, Lehrkräfte, Administration), die über unsere Bildungsinitiative direkt (Veranstaltungen) oder indirekt (Kinder, Unterricht) in Kontakt mit dem Thema kommen. Hierdurch wird eine Beschäftigung mit dem Themenfeld initiiert und vertieft. Dies wird umso eindringlicher wenn wir sehen, aus wie vielen Menschen sich eine Schule zusammensetzt. Nehmen wir die sozialen Kontakte hinzu, so vergrößert sich der Kreis.

 

Kosmos Schule

 
 

Ihre Zuwendung wird ausschließlich für den Aufbau des IDEN verwendet. Bitte schreiben Sie uns wenn Sie gespendet haben, damit wir uns bedanken können, zum Beispiel mit einem Bericht in unserem Blog.

 
 
 

Daher ist es wertvoll mit Schulen zusammenzuarbeiten, Ideen interessierter Schulen aufzunehmen, mit Lehrkräften Angebote für Schülerinnen und Schüler zu entwickeln und die Kooperationspartner von Schule kennenzulernen. Hierdurch wird im eigentlichen Sinne Öffentlichkeit geschaffen. Durch diesen Kontakt (er)öffnet sich ein großer Raum. Diesen Raum wollen wir als Initiative Dezentrale Bildung mit Aktivität füllen. Darum laden wir Sie ein, mit uns in Kontakt zu treten, um:

  1. Ihre Partizipation - Ideen, Vorstellungen, Wünsche - zu präzisieren

  2. Auf dieser Basis Formate, Aktionen und Aktivitäten aufzusetzen

  3. Diese im Austausch mit Schule zu verfeinern und anschließend umzusetzen

Die Initiative Dezentrale Bildung wünscht sich Patrons und Netzwerkpartner, die sich in unser dezentrales Netz einbringen wollen, mit Ideen, mit Lehr- und Lernmaterial, Workshops, Vorträgen, Interviews und Sympathie für das Thema Bildung. Im Gegenzug erhalten Sie

  • öffentliche Sichtbarkeit und Präsenz

  • Verständnis ihrer Arbeit

  • gesellschaftliche Akzeptanz und Interesse

Eine Beteiligung in Form von FIAT/Kryptowährung ist auch für uns Voraussetzung, um unsere Arbeit zu leisten die immer dem Gesamtbereich Krypto dient.

 


Wenn Sie die Initiative Dezentrale Bildung mögen und sinnvoll finden, können Sie gerne direkt an uns spenden:

DASH  Xt6oXyZgU66T38fZBUD2y4Ld9HyeUrSXQC

 DASH

DASH

 


BTC   3Dqqu2vLP6VRQV6oS7a4u9Wm6ymBY5tufi 

 BTC

BTC